eWallet

Die User im Internet nutzen seit vielen Jahren eWallets, um in Sekundenschnelle zu bezahlen. Die Bezahlmethode ist auch vor allem bei Kunden von Online Casinos beliebt. Mit der virtuellen Geldbörse kann man bei den Casinos unserer Toplist einzahlen und dabei von tollen Boni profitieren. Die beliebtesten Anbieter sind Skrill und Neteller Deutschland. Es gibt aber auch andere eWallet Anbieter auf dem hart umkämpften Markt. Wir stellen Ihnen in diesem Artikel die wichtigsten Details und Eigenheiten dieser Bezahlmethode vor. Dazu erklären wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie ein eWallet richtig nutzen.

40 Neue Online Casinos akzeptieren Skrill

Lucky Bird Casino
8.7 / 10
Bonus
Einzahlungsbonus: 100% plus 125 Freispielen
Jede Menge Bonusangebote, tolle Geschenke und aufregende Spiele im LuckyBird Casino. Hier warten mehr als 2.000 Slots, Spiele und ein riesiges Live Casino.
Pelaa Casino
8.7 / 10
Bonus
Einzahlungsbonus: Bis zu 1.000 € und 150 Freispiele
Etwas für jeden Spielertyp – das Pelaa Casino bietet dir eine ausgesprochen große und vielseitige Auswahl an Games und einen tollen Willkommensbonus!
Jambo Casino
8.5 / 10
Bonus
Einzahlungsbonus: 100 % Bonus auf bis zu 200 € + 20 Freispielen
Das Jambo Casino präsentiert sich als abenteuerlicher Anwärter auf einen Platz am Casinohimmel und überzeugt mit abwechslungsreicher Spielauswahl, vielen Zahlungsoptionen und deutscher Webseite.
STS Casino
8.6 / 10
Bonus
Einzahlungsbonus: Bis zu 300 € und 100 Freispiele auf Slots deiner Wahl
Das STS Casino ist zwar eine der neuesten Casinomarken, wird aber von einem alten Hasen der Spiele- und Wettszene betrieben – der Vivaro Ltd. Dieses Unternehmen existiert bereits seit 2008 und betreibt neben weiteren Online Casinos auch mehr als 400 Wettbüros in Polen. Mit einer Lizenz der maltesischen Glücksspielbehörde unterliegt es den europäischen Standards für Online Casinos und bietet dir eine entsprechende Sicherheit. Die Spieleauswahl ist übersichtlich, aber qualitativ hochwertig. Vor allem Slotfans sind hier gefragt, zusätzlich gibt es selbstverständlich Tischspiele und ein Live Casino.
Horus Casino
8.9 / 10
Bonus
Einzahlungsbonus: 200 % bis zu 200 € + 125 Freispiele
Das Horus Casino ist die neueste Eröffnung der Mirage Enterprise Corporation Ltd., die auch weitere Online Casinos betreibt, wie das Universal Slots Casino. Das Horus Casino arbeitet unter der Lizenz der Regierung in Curaçao. Mit einer unglaublichen Spieleauswahl von über 3.600 Spielen, vor allem aus dem Bereich der Slots, hast du wirklich die Qual der Wahl.
alles sehen (40)

Die besten deutschen eWallet Casinos 2019

Alle Casinos auf unserer Toplist werden von unserem Expertenteam genauestens getestet. Auf der Liste befinden sich nur Casinos, die faire Auszahlungsquoten und absolute Sicherheit bieten. Dazu prüfen wir genau, ob die Anbieter legal sind und über staatliche Lizenzen aus EU-Ländern verfügen. Welches Casino Ihnen am besten gefällt und am meisten Spaß macht, müssen Sie am Ende natürlich selbst entscheiden.

Bei Online Casinos, die eWallets wie Skrill oder Neteller anbieten, achten wir zudem auf attraktive Bonusangebote, Jackpots und guten Kundenservice. Sie können sich so einen Überblick über die Angebote verschaffen und Ihr Lieblingscasino finden. Sollte ein neues Casino an den Markt gehen, das genau Ihren Vorlieben entspricht, finden Sie es auf jeden Fall bei NewCasinos.

Wie funktioniert ein eWallet?

Ein eWallet ist eine elektronische Geldbörse, mit der Sie im Internet bezahlen können. In Deutschland werden eWallets vor allem von Skrill, Neteller Deutschland und ecoPayz angeboten. Das Ganze funktioniert wie folgt: Sie registrieren sich kostenlos bei einem Anbieter, zum Beispiel Neteller Deutschland und legen eine elektronische Geldbörse an. Diese wird dann über die von Ihnen bevorzugte Zahlungsweise aufgefüllt. Häufig wird hierzu Kreditkartenzahlung, die klassische Banküberweisung oder das Lastschriftverfahren verwendet.

Mit dem Geld, das sich im eWallet befindet, kann dann in Online Casinos eingezahlt werden. Die verhältnismäßig geringen Gebühren trägt in der Regel das Online Casino. Diese Zahlungsmethode eignet sich vor allem für kleinere Beträge, bei denen ein Kreditkarteneinsatz nicht wirtschaftlich ist.

Welche eWallets werden in deutschen Online Casinos genutzt?

Der Markt der elektronischen Zahlungsdienstleister ist unübersichtlich, weshalb es immer lohnt, sich einen guten Überblick zu verschaffen. eWallets, die sich in deutschen Online Casinos als gängige Zahlungsmethoden etabliert haben, sind vor allem Skrill, Neteller Deutschland, Click2Pay und ClickandBuy.

Ein weiterer Marktriese und eins DER eWallets schlechthin ist PayPal. Über 200 Millionen Menschen weltweit nutzen mittlerweile die elektronische Geldbörse. PayPal wurde im Jahr 2000 in Kalifornien gegründet. Mit dabei war auch Elon Musk, der technische Visionär, der jetzt Elektroautos baut und in der Raumfahrt aktiv ist. Leider hat PayPal jüngst angekündigt, in einigen deutschen Casinos nicht mehr als Zahlungsmethode zur Verfügung zu stehen. Wir bei NewCasinos beobachten diese Entwicklung genau und halten Sie auf dem Laufenden.

Wie funktioniert die Ein- und Auszahlung mit einem eWallet?

In diesem Abschnitt wollen wir Ihnen eine Schritt-für-Schritt Anleitung geben, wie Sie mit einem eWallet ein- und auszahlen. Zunächst müssen Sie ein Konto, d.h. eine elektronische Geldbörse, bei einem bekannten Anbieter wie Neteller oder Skrill anlegen. Hierzu gehen Sie einfach auf die Seite des Anbieters und befolgen die dort beschriebenen Schritte. Die Anmeldung ist kostenlos und nur bei den zukünftigen Transaktionen fallen geringe Gebühren an.

Sie müssen Ihre Adressdaten, Ihre Telefonnummer und Ihr Geburtsdatum angeben. Um über das Online Bezahlsystem verfügen zu können, müssen Sie nun noch eine gültige Zahlungsquelle hinterlegen. Hierzu kann zum Beispiel das Bankkonto oder eine Kreditkarte genutzt werden. Wenn Sie diese Art der Zahlungsquelle wählen, müssen Sie Ihr eWallet vor dem Bezahlen nicht einmal aufladen, sondern das Geld wird einfach automatisch von Ihrem Referenzkonto per Lastschriftverfahren abgebucht. Häufig werden Sie noch aufgefordert, eine oder mehrere Sicherheitsfragen zu beantworten.

Gehen Sie dann im beste Online Casino Ihrer Wahl zur Kasse und wählen Sie ein deutsches eWallet als Bezahloption. Geben Sie den gewünschten Betrag an und bestätigen Sie Ihre Auswahl. Sie werden dann auf die Seite des eWallet-Betreibers weitergeleitet, wo Sie die Zahlung noch einmal bestätigen. Das Geld ist hiernach sofort im Online Casino verfügbar und Sie können mit Ihrem Lieblingsspiel loslegen. Die Passworteingabe zur Bestätigung der Zahlung läuft verschlüsselt ab. Unbefugte Dritte haben keine Chance, an Ihre Daten zu gelangen.

Umgekehrt ist auch die Auszahlung mit einem deutschen eWallet kinderleicht. Sie begeben sich einfach in den Kassenbereich des Online Casinos und wählen dort als Auszahlungsoption Ihren eWallet Anbieter. Anschließend bestätigen Sie Ihre Identität und das Zahlungsmittel. Normalerweise landet das Geld dann sofort in Ihrem eWallet. Es kann aber sein, dass Bearbeitungszeiten des Online Casinos den Vorgang verzögern. Dies kann zwischen einem und drei Werktagen dauern. Um das Geld von Ihrem eWallet auf Ihr Bankkonto zu transferieren, gehen Sie auf die Seite ihres eWallet Anbieters. Dort können Sie die Übertragung unkompliziert veranlassen.

Vorteile von eWallets in deutschen Online Casinos

Der größte Vorteil der Nutzung von eWallets in deutschen Online Casinos ist der Sicherheitsaspekt. Die elektronische Geldbörse ist eine Art Puffer, der zwischen Ihrem Bankkonto und dem Online Casino steht. Sie müssen deswegen keine sensiblen Bankdaten wie zum Beispiel PIN oder TAN preisgeben, die dann theoretisch von unbefugten Dritten abgegriffen werden können. Viele User möchten auch nicht direkt bei Online Casinos die Daten Ihrer Kreditkarte eintippen. Es gibt einfach zu viele Geschichten über Hacker, die solche Daten nutzten, um ahnungslosen Usern ihr Geld abzuluchsen.

Ein großer Vorteil der deutschen eWallets ist außerdem die Geschwindigkeit der Geldtransfers. Nach dem Bezahlvorgang steht Ihnen das Geld augenblicklich zum Spielen zur Verfügung. Wenn Sie zum Beispiel die klassische Banküberweisung als Bezahlmethode wählen, müssen Sie mehrere Werktage warten, bis das Geld zur Verfügung steht. Die Lust auf ein Game kommt aber oft spontan und da ist ein eWallet ideal.

Nachteile von eWallets in deutschen Online Casinos

Ein Hauptnachteil der Nutzung von eWallets in deutschen Online Casinos ist, dass sich die erste Zahlung etwas umständlich gestaltet. Sie müssen sich erst bei einem eWallet Anbieter registrieren, was Zeit in Anspruch nimmt. Dazu muss man die Login-Daten beim eWallet Anbieter bei jedem Bezahlvorgang parat haben. Einige Kunden bevorzugen daher die Zahlung per Banküberweisung, Sofortüberweisung oder Kreditkarte.

Hierzu ist aber anzumerken, dass der Registrierungsprozess eine einmalige Sache ist. Ist das Ganze erst einmal erledigt, gestalten sich zukünftige Bezahlvorgänge einfach und unkompliziert. Auch die Login Daten werden meist im Webbrowser der User gespeichert und müssen nicht jedes Mal neu eingegeben werden.

In dem Zusammenhang müssen auch die anfallenden Gebühren der eWallets erwähnt werden. Gerade bei der Einzahlung in Online Casinos können geringe Gebühren anfallen. Diese werden aber in der Regel von den Partnercasinos der großen eWallet-Anbieter übernommen. Bei der Auszahlung in Ihre virtuelle Geldbörse fallen generell keine Gebühren an. Informieren Sie sich daher immer gut in den Geschäfts- und Zahlungsbedingungen Ihres Online Casinos und Zahlungsanbieters, um böse Überraschungen zu vermeiden.

eWallets Casino Boni

Wenn Sie die üppigen Einzahlungs- oder Willkommensboni der großen Online Casinos in Anspruch nehmen wollen, müssen Sie genau aufpassen. Achten Sie vor allem darauf, ob der Einzahlungsbonus mit der von Ihnen genutzten Einzahlungsmethode ausgelöst werden kann. Hier ist es zum Beispiel immer wieder der Fall, dass Einzahlungen per Skrill oder Neteller sich nicht für deinen Casino Bonus qualifizieren. Auch an dieser Stelle raten wir unseren Lesern, die „Terms and Conditions“, sprich die AGB eines Online Casinos genau zu studieren.

Oft haben die großen Online Casinos jedoch auch Partnerschaften mit bestimmten Bezahldienstleistern. Deswegen kann es sein, dass Ihnen für die Nutzung dieser Dienstleister Vorteile eingeräumt werden. So kann es zum Beispiel sein, dass Sie einen Einzahlungsbonus in Höhe von 10 % erhalten, wenn Sie mit Neteller Deutschland einzahlen. Hier bei NewCasinos erfahren Sie von solchen attraktiven Angeboten zuerst. Wir sehen es als unsere Aufgabe, den unübersichtlichen Markt der Online Casinos zu durchforsten, um Ihnen nur die besten Anbieter auf unserer Toplist zu präsentieren.

Sind eWallets in Online Casinos sicher?

Gerade beim Bezahlen im Internet ist Sicherheit oberstes Gebot. Wie bereits erwähnt, ist es von Vorteil, dass der eWallet Anbieter als Zahlungsdienstleister zwischen Ihnen und dem Online Casino steht. Sensible Daten müssen deswegen nicht direkt beim Online Casino eingegeben werden. Dazu ist es von Vorteil, dass sich auf Ihrem eWallet nur der Geldbetrag befindet, den Sie zuvor eingezahlt haben. Eventuell entstehende Schäden können so begrenzt werden und Sie haben mehr Kontrolle über Ihre Bankroll. Das gilt natürlich nur, wenn Sie Ihre virtuelle Geldbörse nicht via Lastschriftverfahren aufladen.

Die Anbieter investieren dazu eine Menge Geld und Wissen in die Sicherheit der Benutzerkonten. Alle bei uns präsentierten Anbieter von eWallets nutzen die moderne 128-Bit SSL Verschlüsselung für die Übertragung von Daten. Für Hacker ist es deswegen fast unmöglich, diese abzugreifen und unbefugt zu nutzen. Auch ist bei eWallets wichtig, dass Sie ein Passwort wählen, das möglichst sicher ist. Dazu sollten Sie niemals ihre Login-Daten mit dritten Personen teilen, sich immer ordentlich ausloggen und die neueste Version Ihres Browsers gebrauchen.

In den letzten Jahren ist vor allem das unangenehme „Phishing“ zum Problem geworden. Antworten Sie deswegen nie auf verdächtige Emails, die von Ihnen die Eingabe von eWallet-Daten verlangen. Diese können täuschend echt aussehen, sind aber eine Fälschung. Zu viele ahnungslose User sind auf diese Art und Weise Opfer von Betrug geworden.

Ein- und Auszahlung in Online Casinos leichtgemacht

Wenn Sie erst mal bei einem eWallet Anbieter wie Skrill oder Neteller Deutschland registriert sind, sind Zahlungen in Online Casinos absolut unproblematisch. Achten Sie einfach auf die Logos der Anbieter auf der Webseite des Casinos und wählen Sie diese Zahlungsoption. Bei der Einzahlung werden Sie auf die Seite Ihres eWallet Anbieters weitergeleitet und bestätigen die Zahlung. Das Geld steht innerhalb weniger Sekunden zur Verfügung und Sie können sich völlig entspannt Ihren Lieblingsgames widmen. Auch die Auszahlung ist vergleichsweise einfach. Wählen Sie einfach beim Casino diese Option und das Geld wird nach einer Bearbeitungszeit Ihrem eWallet gutgeschrieben.

Welche Kosten und Gebühren fallen bei eWallets an?

Grundsätzlich fallen bei der Nutzung von eWallets geringe Gebühren an, dies soll nicht verschwiegen werden. So werden zum Beispiel bei Skrill bei der Zahlung 1,5 % Gebühr erhoben. Wenn Sie Ihr eWallet aber bei von uns präsentierten Partnercasinos der Zahlungsanbieter verwenden, werden diese in der Regel vom Casino übernommen. Für Sie ist die Nutzung dann gratis. Selbstverständlich ist auch die Registrierung bzw. die Anmeldung bei einem eWallet Anbieter kostenfrei.

Grundsätzlich ist die Auszahlung von Geld auf Ihr eWallet kostenfrei. Die Zahlungsdienstleister lassen sich allerdings andere Transaktionen relativ gut bezahlen. So berechnet Skrill beispielsweise für die Aufladung via Kreditkarte 1,9 bis 2,5 %. Halten Sie also die Augen offen, denn einige Anbieter erheben zudem geringe Gebühren für lange Zeiträume der Inaktivität. Auch die Gebühren für den Währungsumtausch fallen recht hoch aus, hier nimmt Skrill etwa satte 3,99 %. Hiervon sind Sie aber in der Regel nicht betroffen. Wenn Sie sich entsprechend informieren, sollte die Nutzung von eWallets unterm Strich kostenlos sein.

Worauf sollte ich bei der Wahl eines eWallet Online Casinos achten?

Wir bei NewCasinos haben uns auf die Fahnen geschrieben, dass jeder hier sein passendes Casino findet. Die Vorlieben der Kunden unterscheiden sich jedoch. Der eine legt beispielsweise Wert auf Kundenservice in seiner Sprache, ein anderer möchte um möglichst hohe Jackpots spielen. Wir achten vor allem auf attraktive Bonusangebote, prall gefüllte Jackpots, Lizenzen und Sicherheit, faire Auszahlungsquoten, guten Kundenservice, Qualität des Spieleangebots und sichere und schnelle Zahlungsmethoden. Hierdurch kann jeder schnell sein eWallet Lieblingscasino mit dem passenden Angebot finden.

Alternativen zur Bezahlung mit eWallets

In Online Casinos kann man auf vielfältige Arten Geld einzahlen. Neben den virtuellen Geldbörsen bietet sich zunächst die klassische Banküberweisung an. Diese dauert zwar in der Regel mehrere Werktage, man muss sich aber nicht gesondert bei einem Anbieter registrieren. Dazu nutzen viele Kunden die Sofortüberweisung oder Kreditkarten wie Visa oder Mastercard. Wichtig in dem Zusammenhang ist auch die neue Online Casino Zahlungsmethode Trustly, mit der Sie komplett ohne Anmeldung oder Registrierung in Online Casinos loslegen können. Auch Kryptowährungen wie Bitcoin sind trotz der starken Kursschwankungen weiterhin als Zahlungsmittel in Online Casinos interessant.

eWallet Online Casino FAQs

Im Folgenden beantworten wir Ihnen einige der häufigsten Fragen zur Zahlung mit eWallets in Online Casinos. Scheuen Sie sich nicht, alternativ auch direkt beim Zahlungsanbieter oder dem Kundenservice Ihres Casinos nachzufragen.

Gibt es Zahlungslimits bei eWallets?

Für die Ein- und Auszahlung via eWallet gibt es bei den Online Casinos häufig Mindestbeträge. Diese liegen in der Regel bei um die 10 €. Es kann auch Höchstbeträge geben.

Kann man Ein- und Auszahlungen per eWallet ohne Bankkonto tätigen?

Ja, Sie können eine elektronische Geldbörse anlegen und diese ohne Bankkonto aufladen. Zum Beispiel mit einer Paysafecard.

Gibt es Probleme mit dem Gesetz oder der Steuer bei eWallets?

Nein, die bei uns gelisteten Casinos und deren Zahlungsmethoden sind 100 % legal. Die Anbieter verfügen über staatliche Lizenzen aus EU-Ländern. In Deutschland werden grundsätzlich keine Steuern auf Glücksspielgewinne erhoben.

Wie schnell sind die Zahlungsvorgänge mit einem eWallet?

Das Geld steht Ihnen bei der Einzahlung innerhalb von wenigen Sekunden im Casino zur Verfügung. Bei der Auszahlung kann es je nach Casino eine gewisse Bearbeitungszeit geben.

Welche Vorteile haben eWallets gegenüber anderen Zahlungsmethoden?

Wesentliche Vorteile der eWallets sind die Geschwindigkeit des Geldtransfers, die geringen Gebühren und die hohen Sicherheitsstandards.

Fakten zu eWallets

Anbieter: Neteller, Skrill, Paypal, Click2Pay, ClickandBuy

Sicherheit: Keine Eingabe von sensiblen Daten beim Online Casino, sichere 128-Bit SSL Verschlüsselung

Geschwindigkeit der Zahlung: In der Regel steht das Geld sofort zur Verfügung

Währungen: Euro etc.

Mindestbetrag: Wird vom jeweiligen Casino festgesetzt, meist um die 10 €

Maximalbetrag: Wird vom jeweiligen Casino festgesetzt

Gebühren: 1 bis 2 % bei Einzahlung, wird üblicherweise vom Casino übernommen, keine Gebühren bei Auszahlung

Streichen Sie nach links